Tourismus

Sommer

Kirchbach, ein Sommer wie Sie ihn wünschen:

Sonnige Berge, bewirtschaftete Almen, grüne Wälder, blühende Wiesen und mitten drin - ein verträumter Urlaubsort.
Das ist die Marktgemeinde Kirchbach im Gailtal. Auf 600 m Seehöhe. Ruhig für die Erholungs-Urlauber. Ideal für die Wanderer und Radfahrer. Zahlreiche markierte Wanderwege führen Sie in die herrliche Bergwelt der Gailtaler und Karnischen Alpen. Pedalritter treten auf unserem Karnischen Radweg entlang der Gail kräftig in die Pedale. Spaziergänger nützen den seichten Fluss auch gerne für eine kleine Abkühlung. Oder: Man gönnt sich gleich ein paar Sonnenstunden im Freibad. Zweifellos ein Schlager ist der Golfplatz in Waidegg, ausgestattet mit einem perfekten 18-Lochplatz, 6-Loch-Übungsplatz, 270 m Driving-Range und mehr.

Die Produktion kulinarischer Köstlichkeiten können Sie beim GailtålBauer hautnah am Erleb-wås-Bauernhof miterleben und bei einer anschließenden Jause im Hofladen genießen.

Kinder an der Gail

Winter

Kirchbach, ein Winter wie Sie ihn suchen:

Verschneite Berge, gespurte Loipen, präparierte Pisten, geräumte Wanderwege, herrliche Rodelbahnen. Das finden Sie in den Urlaubsorten der Marktgemeinde Kirchbach. Ruhig für die Erholungs-Suchenden. Zentral für alle Aktiv-Urlauber. In wenigen Minuten sind Sie mit dem kostenlosen Skibus bei der Talstation der Millenniums-Bahn. Die Sie in 17 Minuten in Kärntens größtes Skigebiet - die Skiarena Naßfeld bringt. Als Langläufer steigen Sie am besten gleich in Kirchbach in die Spur. Als Langläufer laufen oder skaten Sie durch die unberührte Landschaft. Sie erleben Natur pur.

Natur pur, die Sie  auch beim GailtålBauer Erleb-wås-Bauernhof hautnah miterleben können. Schauen Sie dem Käsemeister über die Schulter und erleben Sie moderne Tierhaltung im 5-Sterne-Stall.

Reißkofel im Winter

Tourismusregion Nassfeld-Lesachtal-Weißensee

http://www.kirchbach-kaernten.info/