Käserundwanderweg

Senner mit Käse
Der Käserundwanderweg

Erleben Sie bei einer gemütlichen Wanderung in den Karnischen Alpen das Zusammentreffen zweier Kulturen. Es bietet sich eine Mischung von traditionellen Produkten aus Kärnten und Carnia/Italien zum Verkosten an. Sie können sich ruhig Zeit lassen, denn es bestehen auch Übernachtungsmöglichkeiten.
Der Käserundwanderweg verbindet die Almen Straniger Alm, Klein-Kordin Alm und Rattendorfer Alm auf Kärntner Seite und die Almen Cordin Grande, Valbertat alta, Valbertat bassa, Meledis, Casera Ramaz und Cason di Lanza auf der Seite von Carnia. Er kann auch mit Pferden beritten und mit dem Mountainbike befahren werden. Der grenzüberschreitende Rundwanderweg ist von Kärnten entweder über Rattendorf (Rattendorfer Alm) oder über Stranig (Straniger Alm) und  von Italien über Paularo (Cason di Lanza) erreichbar. Die einzelnen Stationenen sind mit Schautafeln versehen und der Weg ist zusätzlich mit gelben Markierungen gekennzeichnet. 

L’anello del formaggio
 
è una comoda e facile escursione nelle Alpi Carniche per vivere le esperienze e l’incontro di due culture. Tutte queste malghe propongono in degustazione agli ospiti una grande carietà die prodotti tipici della Carinzia e della Carnia e, per quanti vogliono gustare appieno il fascino di questo mondo , anche la possibilità di pernottare.
Collega le malghe di Atraniger Alm, Klein-Kordin Alm e Rattendorfer Alm in Carinzia e le malghe Cordin Grande, Valbertat bassa e alta, Meledis e Cason die Lanza in Carnia. L’anello del formaggio è raggiungibile inCarnizia da Rattendorf con direzione malgha Rattendorfer Alm o da Stranig con direzione malgha Straniger Alm. In Carnia da Paularo con direzione Cason di Lanza. L’anello è percorribile a piedi, a cavallo e in MTB. Le singole malghe dell’anello del formaggio sono indicate da apposita segnaletica e sulla cartina topograficae il percorso è segnalato con punti gialli.