Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Katzenvermehrung stoppen

←zur Übersicht

Kastrationspflicht von Freigängerkatzen: Streunende, herrenlose und verwilderte Katzen geben immer wieder Anlass für Beschwerden. In Österreich gilt eine Kastrationspflicht von Katzen mit regelmäßigem Auslauf ins Freie.

Nach den Bestimmungen der Tierhaltungsverordnung sind daher diese Katzen, sofern diese Tiere nicht zur Zucht verwendet werden, von einem Tierarzt kastrieren zu lassen. Bedenken wir, dass eine einzige nicht kastrierte Katze in 5 Jahren 12.680 Nachkommen produzieren kann.
 

Für nähere Informationen beachten Sie bitte die beigefügten Informationsunterlagen!

Seite /
Seite /